Mit Bio Kosmetik tun Sie sowohl Ihrem Körper als auch der Umwelt etwas Gutes. Die Pflegeprodukte mit dieser Bezeichnung sind sanft und rein natürlich. Sie enthalten keine aggressiven chemischen Bestandteile, die ein hohes Allergierisiko bergen, oder andere unerwünschte Reaktionen auslösen können. Zusätzlich werden beim Anbau der Pflanzen, aus denen die Zutaten gewonnen werden, nicht nur umweltschädliche Dünger und Schädlingsbekämpfungsmittel vermieden. Es entsteht auch neuer, gesunder Lebensraum für gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Doch die Vielzahl an unterschiedlichen Marken, Produkten und Gütesiegeln führt beim Einkauf leicht zu Verwirrung. Wie also können Sie sicher gehen, dass Sie auch wirklich ein umweltfreundliches und gesundes Kosmetikprodukt kaufen?

Achten Sie auf die Bezeichnung!

Wer auf der Suche nach Bio Kosmetik ist, bekommt, sowohl im Internet als auch vor Ort im Laden, häufig Produkte mit auf den ersten Blick synonym klingenden Bezeichnungen angeboten. Vor allem das Wort Naturkosmetik wird häufig als deckungsgleich mit Bio Kosmetik verstanden. Gerade bei der Produktbeschreibung durch den Hersteller ist dies jedoch eine Fehlannahme. Die unterschiedlichen Begriffe haben durchaus auch unterschiedliche Definitionen und versprechen unterschiedliche Eigenschaften. So bedeutet Naturkosmetik zum Beispiel ausschließlich, dass es sich um ein Kosmetikprodukt aus natürlichen Zutaten handelt. Im Anbau können dabei aber durchaus Umweltgifte eingesetzt worden sein. Die Bezeichnung Bio Kosmetik erfordert dagegen auch den umweltfreundlichen biologischen Anbau.

Achten Sie auf Gütesiegel und Zertifikate!

Gerade im Bereich der Kosmetik gibt es eine sehr große Zahl an unterschiedlichen Gütesiegeln. Verlassen Sie sich beim Kauf nicht einfach nur darauf, dass ein Siegel vorhanden ist, sondern informieren Sie sich auch darüber was die Kriterien für die Erteilung des jeweiligen Siegels sind. Nicht immer ist zum Beispiel 100% biologischer Anbau erforderlich. Hierbei ist es von Vorteil, wenn Sie das Produkt, zumindest beim ersten Einkauf, über das Internet bestellen. Dabei können Sie rasch in einem anderen Tab nach der Information über ein Ihnen noch nicht bekanntes Siegel suchen, ohne den Einkauf dafür abbrechen zu müssen.

Achten Sie auf die Marke und Quelle!

Aufgrund der großen Beliebtheit von Bio Kosmetik, bieten mittlerweile auch viele konventionelle Kosmetikhersteller und Drogerien grüne Produkte an. Oft handelt es sich dabei aber um Billigprodukte, die mit wenig Expertise und Aufwand produziert werden. Entsprechend schwach ist dann auch die Qualität der Produkte. Prüfen Sie also bei solchen Einkäufen besonders genau über welche Qualitätsangaben und Zertifikate das Produkt verfügt. Noch besser ist es, wenn Sie sich an spezialisierte Bio Kosmetikhersteller und -vertreiber, wie Mosqueta’s halten. Dort finden Sie wahre Expertise und Liebe zu gesunden Kosmetikprodukten aus rein biologischem Anbau.

7. Produktempfehlung

Bio Kosmetik Empfehlung

Beauty Box Empfehlung